Kreisgruppe Koblenz

Der Vorstand

Unser Vorstand

Es fehlt: Werner Huffer-Kilian

Der Vorstand wurde am 23. März auf der Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Koblenz gewählt. Er bleibt zwei Jahre im Amt. Unterstützt wird er von einem achtköpfigen Aktivenkreis.

Egbert Bialk

Erster Vorsitzender

E-Mail: e.bialk(at)t-online.de

 

Themenschwerpunkte:

  • Klimaschutz und Verkehrswende

  • Atom- und Kohleausstieg

  • BUNDter Garten Moselweiß

  • Schutz und Vernetzung der demokratischen Zivilgesellschaft

  • Ökosoziale Transformation

Dr. Thomas Bernhard

Stellvertretender Vorsitzender

E-Mail: thomas(at)bern-hard.de  

 

Themenschwerpunkte:

  • Energiewende
  • Klimaschutz
  • Globalisierung
  • TTIP

Torsten Garate

Stellvertretender Vorsitzender

E-Mail: t.garate(at)yahoo.de

 

Themenschwerpunkte:

  • Gesundheit und Klimaschutz
  • Mobilität und Verkehrswende

Werner Huffer-Kilian

Schatzmeister

E-Mail: Huffer-Kilian(at)t-online.de  

 

Themenschwerpunkte:

  • Flüchtlings- und Eine-Welt-Arbeit
  • Bäuerliche Landwirtschaft
  • BUNDter Garten Moselweiß

Andreas Klein

Beisitzer

E-Mail: regionalbuero-koblenz(at)bund-rlp.de  

 

Themenschwerpunkte:

  • sozial-kulturelle Projekte
  • unterstützt die Kreisgruppe bei der Vereinsverwaltung 

Ursula Schäfer

Beisitzerin

E-Mail: uj.schaefer(at)gmx.de

 

Themenschwerpunkte:

  • BUNDter Garten Moselweiß und Naturverbundenheit
  • Gesunde, klimagerechte Ernährung und Lebensmittelerzeugung

 

 

Quentin Messier

Beisitzer

E-Mail: quentin.messier(at)hotmail.fr

 

Themenschwerpunkte:

  • Energie
  • BUNDjugend

Kein Termin

Zurzeit gibt es keine aktuellen Termine

Keine Übereinstimmungen gefunden

Demonstration am Braunkohletagebau Garzweiler

Die Bundesregierung versagt beim Klimaschutz. Auch nach dem historischen Urteil des Bundesverfassungsgerichts kann sich die GroKo nicht auf Klima-Maßnahmen einigen, um das 1,5 Grad-Limit einzuhalten. CDU/CSU und SPD wollen den Klimakiller Braunkohle sogar bis 2038 weiter verfeuern. NRW-Ministerpräsident und Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet lässt den RWE-Konzern ganze Dörfer, Natur und eine uralte Kulturlandschaft für die riesigen Braunkohletagebaue zerstören.
Das nehmen wir nicht hin!
Wenige Wochen vor der Bundestagswahl demonstrieren wir am Samstag, den 7. August mit Tausenden am Tagebau Garzweiler im Rheinland. Mit einer Menschenkette protestieren wir gegen die Kohle und stellen uns schützend vor die bedrohten Dörfer. So markieren wir die 1,5 Grad-Grenze und machen klar: Die neue Bundesregierung muss beim Klimaschutz endlich handeln!
Kommt deshalb am Samstag, 7. August 2021 ins Rheinland! Lasst uns gemeinsam ein starkes Signal für einen schnellen Kohleausstieg und den Erhalt aller Dörfer senden!

ANREISE

Der BUND plant gemeinsame Anreisen mit der Deutschen Bahn nach Erkelenz
Kosten: Mit dem Quer-Durchs-Land-Ticket kosten Hin-und Rückfahrt zusammen 4 EUR pro Person

9:16 Uhr am Hauptbahnhof (in Koblenz)

In Erkelenz gibt es dann ein Bus-Shuttle zur Menschenkette und am Nachmittag gegen 16:00 Uhr wieder zurück

Offizielle Homepage mit allen Infos, Plakaten und Sharepics: https://klima-kohle-demo.de/

Bei Fragen kann sich auch an e.bialk(at)t-online.de gewandt werden

[Demo-Trägerkreis: Alle Dörfer bleiben, BUND, campact, Greenpeace, Europe beyond coal, Klima-Allianz Deutschland und NaturFreunde Deutschlands]

Das Mosellum ist ab sofort wieder für Sie geöffnet.

Do - So: 10-17 Uhr

Mehr Infos

Kontakt

BUND Regionalbüro Koblenz
Kornpfortstraße 15
Telefon: 0261 / 9734539
E-Mail: regionalbuero-koblenz(at)bund-rlp.de