Kreisgruppe Koblenz

Johannisbeeren, Mangold und Zucchini vor den Toren der Stadt

Exkursion | Klimawandel, Landwirtschaft, Nachhaltigkeit

Einladung zur Führung durch die "Essbare Stadt Andernach"

14. Juni 2024 15:30 Uhr Rathaus der Stadt Andernach (Läufstr. 11)

Für die Stadt Andernach wird Frau Lindemann uns das Konzept der multifunktionalen "Essbaren Stadt" vorstellen und uns durch die schön angelegten, öffentlichen Gartenflächen begleiten.

Unter dem Motto "Betreten und pflücken erwünscht" können die Bürger: innen nicht nur die Jahreszeiten bewusster erfahren, sondern auch die natürlichen Phasen von Säen, Wachsen und Ernten erleben. Der Ansatz der Berücksichtigung von Nutzpflanzen auf öffentlichen Flächen holt die Natur in die Stadt zurück und schafft neue Zugänge zu einer bewussten, gesunden Ernährung.

Bitte melden Sie sich bis zum 30.5.24 im BUND Regionalbüro Koblenz per E-Mail regionalbuero-koblenz(at)bund-rlp.de verbindlich an.

Treffpunkt ist um 15:30 Uhr vor dem Rathaus, Läufstraße 11 in Andernach.

Wir laufen bei Wind und Wetter, sollte es jedoch stürmen und Gewitter geben, wird die Tour verlegt.

AK Klima und Ernährung BUND Koblenz

Mehr Informationen

Bitte melden Sie sich bis zum 30.5.24 im BUND Regionalbüro Koblenz per Email regionalbuero-koblenz(at)bund-rlp.de verbindlich an.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

14. Juni 2024

Enddatum:

14. Juni 2024

Uhrzeit:

15:30 Uhr

Ort:

Rathaus, Läufstraße 11 in Andernach

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

Veranstalter:

AK Klima und Ernährung BUND Koblenz