Sie befinden sich hier:

Einladung zur Abschlussveranstaltung Wildkatzensprung Am 31.10.2015 um 10.00 Uhr in Linden/ Westerwald



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Wildkatzen- und NaturfreundInnen,

nach einigen Jahren im BUND-Projekt Wildkatzensprung neigt sich unsere gemeinsame Arbeit dem Ende zu. Wir möchten dies mit Ihnen/Euch im wahrsten Sinne des Wortes feierlich „begehen“.

Weitere Infos & Anmeldung

Einladung zur Abschlussveranstaltung Wildkatzensprung



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Wildkatzen- und NaturfreundInnen,

nach einigen Jahren im BUND-Projekt Wildkatzensprung neigt sich unsere gemeinsame Arbeit dem Ende zu. Wir möchten dies mit Ihnen/Euch im wahrsten Sinne des Wortes feierlich „begehen“.

Zum Projektabschluss laden wir deshalb alle Kooperationspartner und Unterstützer des Projektes ganz herzlich zu einer geführten Wanderung - mit Verköstigung - auf den Spuren dieses geheimnisvollen und beeindruckenden Raubtieres ein. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Trittstein im Westerwälder „Wanderkorridor für die Wildkatze“ gepflanzt.
Die von Fachleuten begleitete Wanderung führt entlang von Wildkatzen-Lebensräumen rund um das Dorf Linden an der schönen Westerwälder Seenplatte. Unterwegs berichten wir Interessantes über die Wildkatze und die Praxis der Vernetzung von Lebensräumen und besichtigen Waldbereiche, in denen zukünftig Maßnahmen zur Lebensraumverbesserung geplant sind.
Nach der etwa 3-stündigen Wanderung (genauer Ablauf siehe unten) laden wir alle zu einem Mittagsimbiss sowie Kaffee und Kuchen ins Gemeindehaus Linden ein.


Termin: Samstag 31.10.2015, um 10.00 Uhr (- ca. 15.30 Uhr)
Ort: an der Landesstraße L303 zwischen Dreifelden und Linden/Westerwald
(Navi-Adresse: Triftstraße, 57629 Linden)
Anreise: Parkmöglichkeiten entlang der L303 von Dreifelden kommend auf der rechten Seite auf Höhe der Pflanzfläche (ca. 300 m südlich von Linden). Es gibt dort einen parallel zur Straße verlaufenden Feldweg zum Parken und ein gut sichtbares BUND-Banner. Bei der Bildung von Fahrgemeinschaften sind wir gerne behilflich!
Ablauf/ Organisatorisches:
10.00 Begrüßung, Pflanzung des Trittsteines
10.30 Start der (Rund)-Wanderung
13.00 Einkehr und Imbiss im Bürgerhaus Linden, Wildkatzenausstellung
ca. 15.00 Ende der Veranstaltung
Mitbringen sollten Sie festes Schuhwerk, warme und regenfeste Kleidung.

Anmeldung: Bitte bis zum 23.10.2015 telefonisch oder per E-Mail bei:
Frieder Leuthold

BUND Rheinland-PfalzHindenburgplatz 355118 MainzTel.: 0151 12273866Frieder.leuthold@bund-rlp.de



Ihre Spende hilft.

Suche

Subnavigation:

La buena Vida



Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:00-17:00 Uhr

BUND Regionalbüro Koblenz

Kornpfortstraße 15

56068 Koblenz

0261 / 9734539

regionalbuero-koblenz@bund-rlp.de



Projekt Energiesparhelfer

Wir bieten kostenlose Schulungen zum ehrenamtlichen Energiesparhelfer und kostenlose Energiechecks im eigenen Haushalt an.

 

Tschernobyl



Mehr Infos?


Metanavigation: