Sie befinden sich hier:
16. Januar 2014

Fleischatlas 2014

Der "Fleischatlas", eine anschauliche Darstellung der globalen Zusammenhänge bei Ernährung und Agrarwirtschaft, ist in der neuen Auflage von 2014 kürzlich erschienen. Themen des "Fleischatlas 2014" sind u.a. Hormone im Fleisch, das EU-Freihandelsabkommen mit den USA, Billiglöhne auf den Schlachthöfen und eine sinnvolle EU-Agrarpolitik. Herausgegeben wird er gemeinsam vom BUND und der Heinrich-Böll-Stiftung sowie Le Monde Diplomatique. Hier gibt es den Fleischatlas als PDF-Datei. Bestellen oder gratis abholen können Sie ihn in Kürze im BUND Regionalbüro Koblenz.



Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: