Sie befinden sich hier:


Großdemo für den COP23 in Bonn: Koblenz war auch dabei!

Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz
Foto: Thomas Bernhard/Martina Keller für den BUND Koblenz

Bonn kommt näher!



Klima schützen - Kohle stoppen



4. November 2017

Demonstration zur Weltklimakonferenz

12 Uhr - Bonn Münsterplatz

Gegen Kohle und für eine entschlossene und gerechte Klimapolitik bei uns und weltweit: Kommen Sie am 4. November nach Bonn und demonstrieren Sie mit!



Ihre Spende hilft.

Suche

Subnavigation:

Totfunde Wildkatze

 

Dipl. Biol. Charlotte Reutter

Projektleiterin Totfundmonitoring – Wildkatze RLP

BUND Landesverband RLP e.v

Hindenburgplatz 3

55118 Mainz


Melden unter:

E-Mail: wildkatzenfund@bund-rlp.de




Das neue Koblenzer Statt-Magazin ist da!

Hier geht es zum Download der PDF-Datei



Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:00-17:00 Uhr

BUND Regionalbüro Koblenz

Kornpfortstraße 15

56068 Koblenz

0261 / 9734539

regionalbuero-koblenz@bund-rlp.de



Projekt Energiesparhelfer

Wir bieten kostenlose Schulungen zum ehrenamtlichen Energiesparhelfer und kostenlose Energiechecks im eigenen Haushalt an.

Nächste Schulung in Koblenz: Ab dem 12. April.

Tschernobyl



Mehr Infos?


Metanavigation: